„Wo ist nur der Nikolaus?“

„Wo ist nur der Nikolaus?“

11. Dezember 2017 Uncategorized 0

„Mein Nikolausstrumpf hängt nicht mehr im Kindergarten!“

„Bei mir zuhause war er schon!“

„Hat er die Wirbelwinde vergessen?“

Viele fragende Gesichter und Fragen der Kinder waren hier

hier im Kindergarten zu sehen und zu hören.

Doch am 8.12. lüftete sich das Geheimnis um den Nikolaus. Alle Kinder und Erzieher machten sich auf den Weg und suchten den Nikolaus im Dorf. Die Kinder entdeckten schnell Spuren und folgten. Mit

musikalischer Begleitung liefen die Kinder singend

durch die Straßen.

Aber diese Spur war schon etwas seltsam: „Nüsse waren im Schnee zu finden“.

Gemeinsam wanderten die Kinder nun zur

Scheune von Familie Krey, um sich aufzuwärmen und weiter zu überlegen, wo der Nikolaus denn hingegangen sei.

Was für eine Überraschung! Nikolaus erschien in der Tür. Herzlichst wurde er empfangen.

Ehrfurchtsvoll trugen die Kinder ihre Lieder und Gedichte vor. Die Augen der Kinder strahlten, als Nikolaus die Strümpfe der Kinder befüllt an alle verteilte.

Mit allen Eltern, die zur Feier dazu gekommen waren, fand der Nachmittag einen gemütlichen Ausklang. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an den Nikolaus und an Familie Krey, die ihre

Scheune zur Verfügung gestellt hat.

Schreibe einen Kommentar