Ausflüge der Wirbelwinde-Vorschulkinder

Ausflüge der Wirbelwinde-Vorschulkinder

12. Juni 2018 Uncategorized 0

Traditionell besuchten die angehenden Schulkinder auch dieses Jahr, die Raiffeisenbank in Winterscheid. Dort konnten die Kinder auf spielerische Art Überweisungen tätigen und sich mal genauer einen Geldautomaten und Kontoauszugsdrucker anschauen.

Besonders spannend waren die Tresore und wie dick ihre Türen sind.

Außerdem haben die Vorschulkinder Gewichte und Größen der Münzen verglichen, was sie nun im Kindergarten dazu animierte, fleißig das Spielgeld zu zählen, zu sortieren und damit zu rechnen. Es war ein spannender Ausflug, welcher auch nächstes Jahr wiederholt wird.

 

Damit aber nicht genug. Zusammen mit den Vorschulkindern des katholischen Kindergartens in Winterscheid und dem Arbeitskreis Neue Medien, lernten die Kinder mithilfe des Projektes „Wasser“, die Wichtigkeit des Wassers kennen.

Wo kommt es her, wo wird es gebraucht und wie schützen wir das Wasser, waren wichtige Bestandteile dieses Projektes. Wasser in Aggregatzuständen, der Wasserkreislauf und Experimente, wie man Wasser sammeln kann, waren ebenso wichtige und spannende Punkte.

Am Ende haben die Kinder wichtige Erkenntnisse über das Thema Wasser mitgenommen. Gefördert wurde das Projekt durch den Wahnbachtalsperrenverband (WTV).

 

 

 

Schreibe einen Kommentar